Aktuelles

Mädchenkantorei: Das neue Angebot der HfKM findet großen Zuspruch

Seit Sommer gibt es erst die neue Mädchenkantorei an der Hochschule für Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg und schon nach wenigen Monaten bevölkern regelmäßig rund 50 Mädchen die Räume der Hochschule. Unter der fachkundigen und liebevollen Anleitung von Eva-Maria Leeb haben sich Vorchor, Nachwuchschor und Kantorei schnell etabliert und sind bereits nach kurzer Zeit zu einer eingeschworenen Gemeinschaft mit Freude und Spaß am Singen zusammengewachsen. Während das Interesse an der Mädchenkantorei kontinuierlich wächst, wird auch das Angebot stetig verfeinert und erweitert. So ist seit September der Stimmbildungsunterricht fester Bestandteil der Arbeit mit den Kindern. In Zweier- oder Dreiergruppen wird in regelmäßigen Übungseinheiten individuell auf die Stimmentwicklung eingegangen, ab dem kommenden Sommersemester wird sogar Einzelunterricht möglich sein.

Bereits im September konnten mit einem ersten kleinen Konzert wertvolle Erfahrungen gesammelt werden und schon im Dezember wird die Kantorei bei Hänsel und Gretel im Audimax der Universität mitwirken. Auch im ersten Halbjahr 2020 gibt es schon etliche Veranstaltungen, Gottesdienste und Konzerte, in denen sich die jugendlichen Mädchen präsentieren werden. Eltern und Kinder sind zugleich begeistert von der neuen Singmöglichkeit in Regensburg. Eine Mutter erzählt: „Für meine fünfjährige Tochter stehen die Freude am gemeinsamen Singen und die ersten positiven Erlebnisse in einer Chorgemeinschaft im Vordergrund. Ich finde es großartig, dass die HfKM ihr öffentliches Angebot für die Jugend erweitert hat.“ Auch die 16-jährige Elisabeth berichtet begeistert von ihren ersten Eindrücken: „Das Singen in der Mädchenkantorei bedeutet für mich, wertvolle Zeit mit anderen Mädchen zu verbringen und gemeinsam zu singen. Es ist für mich schon wie eine zweite Familie.“

Voraussetzung für die Mitgliedschaft in der Mädchenkantorei ist neben einer gesunden Stimme auch die Freude an der Musik, aber auch die Bereitschaft, sich regelmäßig und zuverlässig einzubringen.

Schnupperproben

Schnupperproben sind jederzeit möglich, ebenso können erste Gesprächs- oder Vorsingtermine mit Eva-Maria Leeb unter maedchenkantorei@hfkm-regensburg.de vereinbart werden.

Weitere Infos

Auf der Seite Mädchenkantorei finden Sie weitere Informationen.

Flyer Mädchenkantorei

Hochschule Katholische Kirchenmusik & Musikpädagogik

Stelle an der HfKM zum Wintersemester 2020/21:
Lehrauftrag für Cembalo/Generalbass (max. 8 Semesterwochenstunden)
weiterlesen →

Info