Weiterbildung

Zertifikatsstudium

Weiterbildung an der HfKM

Das Zertifikatsstudium besteht aus einem Studienjahr Unterricht in einem der Hauptfächer der künstlerischen oder künstlerisch-pädagogischen Studiengänge der HfKM im Umfang von 60 Minuten pro Unterrichtswoche. Der Studierende hat den Status eines Gaststudierenden. Auf Wunsch des Studierenden kann der Unterricht auch blockweise stattfinden. Auf einen vom Rektor zu genehmigenden Antrag des Studierenden kann das Zertifikatsstudium um ein weiteres Jahr verlängert werden. Nach Kapazität der HfKM besteht die Möglichkeit zum Besuch weiterer (Gruppen-)Unterrichtsangebote. Das Zertifikatsstudium kann berufsbegleitend absolviert werden.

Die Kosten des Zertifikatsstudiums belaufen sich auf 100 € monatlich.

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes BA- oder MA-Studium an einer Musikhochschule.
  • Bestehen einer Eignungsprüfung von 15min.
  • Inhalt der Eignungsprüfung: Vortrag von zwei Werken gehobeneren Schwierigkeitsgrades.

Ende des Zertifikatsstudiums

  • Abschlussprüfung: 30 min Vortrag einer Auswahl der im Unterricht erarbeiteten Werke.
  • Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung stellt die HfKM ein Zertifikat über die besuchte(n) Unterrichtsveranstaltung(en) aus.
  • Dieses Zertifikat ist kein berufsqualifizierender Abschluss sondern hat Intensivierungs- und Weiterbildungscharakter.
Akkreditierung
Hochschule Katholische Kirchenmusik & Musikpädagogik