Dozent

Hon.-Prof.
Heidi Emmert

Orgelliteraturspiel, Liturgisches Orgelspiel

Hon.-Prof. Heidi Emmert

Heidi Emmert, geboren in Würzburg, studierte an den Musikhochschulen Würzburg und Detmold sowie in Paris und Rochester / USA bei den Professoren Günther Kaunzinger, Gerhard Weinberger, Marie-Claire Alain und Russell Saunders. A-Examen in Kath. Kirchenmusik, Künstlerische Reifeprüfung Orgel und Konzertexamen Orgel „mit Auszeichnung“ (1990) in Detmold sowie Studienabschlüsse in Paris / Rueil-Malmaison („Prix d’excellence“ und „Prix de virtuosité à l’unanimité avec félicitations“).

Heidi Emmert ist Preisträgerin nationaler und internationaler Orgelwettbewerbe (ARD-Wettbewerb München, ION Nürnberg, Mendelssohn-Wettbewerb Berlin, Chartres u.a.). 1991 wurde sie mit dem Bayerischen Staatsförderpreis für junge Künstler ausgezeichnet.

Von 1993 bis 1995 war sie Lehrbeauftragte für Orgel an der Musikhochschule Detmold. Seit 1994 ist sie Dozentin für Orgelliteraturspiel und Liturgisches Orgelspiel an der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg, seit 2003 Honorarprofessorin.

Sie gab Konzerte in Europa, den USA, Kanada und Japan. Uraufführungen zeitgenössischer Werke. Rundfunk- und CD-Aufnahmen.

Hochschule Katholische Kirchenmusik & Musikpädagogik

Sie möchten im Sommersemester 2022 an der HfKM studieren?
Anmeldeschluss für die Eignungsprüfungen nicht verpassen: 31. Januar 2022
(gilt für BA/MA-Studiengänge und Jungstudierende)

Alle Details und Termine →
Jetzt anmelden →

Info